Empfehlungsmarketing Tools: CRM wichtiger denn je

In Zeiten von Informations-Overflow trauen KundInnen mehr denn je jenen, die sie einschätzen können und kennen: ihrer Community. Hier ein paar Tipps, wie Sie im Unternehmen den echten Kundendialog auf Augenhöhe anpeilen und halten können …

CRM Empfehlungsmarketing

CRM Empfehlungsmarketing Tools unterstützen Sie dabei, Kunden besser zufriedenzustellen! Die Tools helfen Ihnen, Ihre Kundenanliegen besser zu

  • verstehen
  • strukturieren und zu
  • priorisieren.

Damit stellen Sie Ihre Kunden rascher und zielgerichteter zufrieden. Und wir wissen: Zufriedene Kunden empfehlen aktiv weiter. Ziel erreicht!

Die Weiterempfehlung als Umsatztreiber

Schön langsam ist akzeptiert, was professionelle Marktforscher seit Jahrzehnten predigen: echtes CRM, also ernstgemeinter Kundendialog auf Augenhöhe, ist das Erfolgsrezept für langfristige Unternehmenserfolge. Denn: zufriedene Kunden empfehlen weiter – und sichern damit die Unternehmensexistenz!

Kunden von heute durchschauen sogenannte „Marketingschmähs“. Sie sind informiert und können inhaltsleere Botschaften von ernstgemeinten treffsicher unterscheiden. Hat man das Gefühl, über den Tisch gezogen zu werden, kommentiert man dies per öffentlichem Feedback – zum Beispiel über Social Media Kanäle.

Conclusio: Betreibt ein Unternehmen CRM nur zum Augenschein, schadet es sich selbst – seinen Produkten und seiner Marke.

In Folge heißt das für den Vertrieb: altbackene Sales-Botschaften und herkömmliche Outbound-Routinen sind out. Die Zeit der Kaltakquise hat etwas Antiquiertes. Veraltete Telesales-Ansätze werden von Kunden durchschaut und führen nicht mehr zum Erfolg.

Empfehlungsmarketing lautet das Gebot der Stunde! In Zeiten von hoher Gadget-Marktdurchdringung und daraus resultierenden Überangebot an Informationen traut man mehr denn je den Empfehlungen seiner eigenen Community. Die rege Online-Interaktivität ist Quelle und gleichzeitig Referenz für Käufe und Entscheidungen. Für Unternehmen heißt das: neben SEA und SEO und Information von Opinion Leaders zahlt sich gut sichtbare Präsenz in zielgruppenrelevanten Micro-Blogging-Foren aus. Dort trifft man genau jene loyale Kunden, die – bei gutem Service und schneller Servicierung – zu „Evangelisten“, also zu Marken-Fans werden. Das wiederum wird in der jeweiligen Community weitergesagt. Und das wiederum treibt den Umsatz nachhaltig. Welches Unternehmen wünscht sich das nicht!

 

Die Herausforderung

Für UnternehmerInnen in informationsüberfluteten Märkten ist es de facto immer schwieriger, sich und ihre Marke eindeutig zu positionieren. Es braucht konsistente Botschaften, gute Nerven, Durchhaltevermögen und auch entsprechendes Budget, um als relevanter Player wahrgenommen zu werden. Das alleinige Bespielen der klassischen Medien wie Radio, Print und TV ist nicht nur kostspielig, sondern leider auch längst nicht mehr so erfolgreich, wenn es um das Erzielen einer nachhaltigen Bekanntheit geht. Denn diese Medien rücken mehr und mehr in den Hintergrund, da Kunden längst gelernt haben, einseitige Marken-Botschaften zu hinterfragen, sich in ihrer Community umzuhören und sich auf Basis von Empfehlungen eine eigene Meinung zu bilden.

 

Die Lösung

Nutzen Sie moderne CRM Empfehlungsmarketing Tools und holen Sie alles aus den zahlreichen Kundendialog-Funktionen, die sie mitbringen, heraus! Kunden können mit zunehmender Komplexität des Informations-Angebots nur schwer entscheiden, welcher Inhalt bzw. welches Angebot genau welchen Mehrwert bietet. Weiß man als potentieller Käufer nicht weiter, informiert man sich zu Nutzungserfahrungen im eigenen Netzwerk der Freunde und Peers. Oder per vertrauenswürdiger Suchmaschine! Der Marketing-Experte Heribert Meffert drückt es so aus: „Man vertraut nur dem, den man kennt“. Und Anne M. Schüller – die renommierte Expertin in Sachen CRM und kundenzentrierte Unternehmensführung – sagt: “Kunden kaufen nur bei jenen, denen sie Kompetenz zutrauen”. Und wer könnte mehr Kompetenz aussprechen, als bestehende Kunden, die Ihr Produkt bzw. Dienstleistung nutzen und gute Erfahrungen damit gemacht haben.

Kunden – also wir alle 😉 ! – sind interessiert an ehrlichen Lösungen. Das waren wir natürlich schon immer. Durch den Medien-Wandel, getrieben durch die Omnipräsenz von Internet, intensiver Entwicklungen smarter Technologie & Apps, ist es heute leichter, an Information zu kommen. Die Frage dabei ist: welche stimmen und welche nicht? Die Vielfalt an Wahlmöglichkeiten und Informationen bringt uns teilweise an unsere Grenzen. Und daher orientieren wir uns an dem, das wir kennen und dem wir trauen: unserer Community und bekannten Plattformen (man denke dabei an Google, Amazon, Youtube, etc.).

Es geht heute also viel mehr um das Bieten relevanter Lösungen aus einer bekannten Quelle. Oder auch um gute Unterhaltung. Beides muss mit glaubhaften Botschaften transportiert werden. Einer glossy Marketing-Scheinwelt allein traut man nicht mehr – sie ist leicht durchschaut!

Unternehmen navigieren sicher mit Empfehlungsmarketing Tools

Berücksichtigt man alle oben genannten Fakten, hört KundInnen aktiv zu bzw. motiviert sie positiv zum “über-Sie-reden”, dann profitiert Ihre Marke bzw. Ihr Produkt (wieder) von starker Persönlichkeit – geschätzt von einer loyalen Anhängerschaft, die in Entscheidungs-Situationen auf sie baut und ihr vertraut und sie deshalb sogar weiterempfiehlt.

Diese Gangrichtung ist natürlich wesentlich arbeitsintensiver als eine one-way-Marketing-Botschaft per altehrwürdiger Medienkanäle wie zum Beispiel Werbespots in TV, Radio und Print. Aber die Belohnung ist sicher: weil dieser Ansatz der vielen, vielen kleinen Schritte zeitgemäß ist und glaubwürdig ist. So führt er mittelfristig zum angepeilten nachhaltigen Umsatzziel. Man braucht nur etwas Geduld. Denn die Zeiten der „one-shot-wonder-Kommunikation“ sind endgültig vorbei. Man kauft gern ehrliche Marken, denen man traut! Und die dafür immer und immer wieder. Somit sind wir wieder bei der Kundenbeziehung. Beim ernstgemeinten Kundendialog auf Augenhöhe.

Damit Unternehmen besser durch diesen  Informationsdschungel navigieren können, kann man sich heute moderne Technologie zu nutze machen: die Empfehlungsmarketing Tools bieten alle Funktionen, um zielsicher durch die “Kundenanforderungs-Stürme” zu kommen und den Dialog mit treffsicheren Inhalten und Angeboten zu führen:

  • 360 Grad Kundensicht
  • automatisierte Datenanreicherung für Datenqualifizierung auf Basis künstlicher Intelligenz (No Touch)
  • Analytisches CRM & Reporting mit KPI-Messung (Conversions) und Prognose-Funktionen für Next Best Activities
  • vollumfängliches Kampagnen-Management (Marketing Automation)
  • umfassende Lead Nurturing Funktionalitäten
  • Kundenwert Steuerung
  • Reminder-Funktionen
  • … und vieles Nützliche mehr!

 

Alles bleibt besser

Man kann also sagen: die heutige Kommunikations-Komplexität braucht zwar mehr Zeit um sie aufzubauen und zu warten, aber im Grunde ist alles wie es bisher war: Menschen vertrauen Menschen. Auch und vor allem bei Kaufentscheidungen.

Alles bleibt damit, wie es immer war. Und doch ist es wichtiger denn je, mit Kunden echt und auf Augenhöhe zu kommunizieren. Denn Kunden vertrauen hauptsächlich den eigenen Freunden bzw. Expertenmeinungen! Unternehmen sollten inzwischen damit umgehen können und auf CRM Empfehlungsmarketing setzen. Schließlich gibt es mehr Tools, die ermöglichen, Kundenwünsche zu verstehen, sie zu managen und zu lösen. Und mehr Transparenz denn je. Somit kann die Lösung nur heißen:

Echtes Interesse an der Lösung von Kundenanforderungen bzw. guter Kundenservice führen zur Weiterempfehlung!

Wenn Sie Interesse haben, wie Sie Ihre Kundenkontakte per CRM Empfehlungsmarketing Tools steuern können und stets im Blick behalten, beraten wir Sie gerne!
Holen Sie sich ein kostenloses Beratungsgespräch: wir sind nur einen Anruf bzw. ein E-Mail entfernt.
Ihr Login-Software-Team

 

*** Verwandte Links & Tipps zum Thema CRM: ***

Kontakt
Demo