SugarCRM vs. Salesforce

In der hart umkämpften Welt der Customer Relationship Management (CRM)-Systeme stehen Unternehmen oft vor der schwierigen Entscheidung, welche Plattform ihren Anforderungen am besten gerecht wird.

Wir haben für Sie einen Blick auf den Bericht von Nucleus Research „Anatomy of a Decision: SugarCRM vs. Salesforce“ geworfen. Nucleus Research ist ein IT-Forschungsunternehmen, das sich auf die Bereitstellung evidenzbasierter Forschung konzentriert, um Unternehmen und Organisationen dabei zu unterstützen, fundierte Technologieentscheidungen zu treffen.

 

Der Nucleus-Bericht bestätigt unsere Erfahrungen aus der täglichen Praxis: Salesforce ist unbestritten einer der Big Player im Bereich der Kundenmanagementsysteme. Es bietet eine große Auswahl an komplexen Produkten, die vor allem für große, stark wachstumsorientierte Unternehmen und Konzerne interessant sein dürften. Die Plattform SugarCRM punktet dagegen mit intuitiver Bedienbarkeit, schneller Implementierbarkeit und geringeren Kosten.

Vorteile von SugarCRM im Vergleich zu Salesforce

1. Benutzerfreundlichkeit:

Einer der herausragenden Vorteile von SugarCRM ist seine Benutzerfreundlichkeit. Der Bericht von Nucleus Research zeigt, dass SugarCRM im Vergleich zu Salesforce einfacher zu bedienen ist. Diese Benutzerfreundlichkeit zeigt sich in stromlinienförmigen Workflows und anpassbaren Dashboards, die es den Benutzern erleichtern, ihre Aufgaben effizient zu erledigen. Die einfache Integration der Plattform in Vertrieb, Service und Marketing trägt zusätzlich zur Verbesserung der Benutzererfahrung bei, was zu einer höheren Akzeptanz und Produktivität führt.

2. Reaktionsschneller Kundensupport

Ein weiterer wichtiger Punkt, der im Bericht hervorgehoben wird, ist die Qualität des Anbieter-Supports von SugarCRM. Kunden berichten von einem reaktionsschnellen Support, der auf ihre spezifischen Bedürfnisse eingeht. Supportanfragen werden in der Regel innerhalb von zwei Arbeitstagen beantwortet, was insbesondere für Organisationen mit begrenzten IT-Ressourcen ein großer Vorteil ist. Diese hohe Reaktionsgeschwindigkeit trägt zur Kundenzufriedenheit und zur effizienten Problemlösung bei.

3. Kürzere Implementierungszeiten:

Die Implementierung eines neuen CRM-Systems kann zeitaufwändig und kostspielig sein. SugarCRM-Kunden berichten jedoch von kürzeren Implementierungszeiten im Vergleich zu Salesforce. Dadurch können Unternehmen schneller produktiv werden und den Nutzen ihrer Investition früher realisieren. Diese schnellere Implementierung ist besonders wichtig für Unternehmen, die schnell auf Marktveränderungen reagieren müssen.

4. Geringere Gesamtbetriebskosten (TCO):

Ein weiterer entscheidender Vorteil von SugarCRM sind die niedrigeren Gesamtbetriebskosten. Laut einem Bericht von Nucleus Research können Unternehmen mit SugarCRM im Vergleich zu Salesforce bis zu 32% der Gesamtbetriebskosten einsparen. Erreicht wird diese Kosteneffizienz durch eine gleichwertige Funktionalität und die Möglichkeit, die Plattform durch eine Vielzahl von Drittanbieter-Integrationen ohne umfangreiche technische Fähigkeiten oder hohe Kosten zu erweitern.

Warum Unternehmen SugarCRM wählen

Die Ergebnisse des Nucleus Research Reports unterstreichen einen signifikanten Wandel in der CRM-Branche. Unternehmen legen zunehmend Wert auf Benutzerfreundlichkeit, Kosteneffizienz und eine hohe Qualität des Anbieter-Supports. SugarCRM erfüllt diese Anforderungen und bietet eine Plattform, die einfach zu bedienen ist, schneller implementiert werden kann und geringere Betriebskosten verursacht.

Zac Sprackett, Chief Product Officer bei SugarCRM, betont die nutzerzentrierte Designphilosophie des Unternehmens, die darauf abzielt, die Benutzererfahrung kontinuierlich zu verbessern und komplexe Prozesse zu vereinfachen. Unterstützt wird dies durch den Einsatz prädiktiver KI-Technologien, die den Kunden helfen, ihre Arbeitsabläufe zu optimieren und effizienter zu gestalten.

Fazit

In einer Zeit, in der Unternehmen nach operativer Effizienz und hoher Benutzerakzeptanz streben, bietet SugarCRM eine überzeugende Alternative zu Salesforce. Mit seiner benutzerfreundlichen Oberfläche, dem überlegenen Anbietersupport, der schnelleren Implementierung und den niedrigeren Gesamtbetriebskosten positioniert sich SugarCRM als starke Wahl für Unternehmen, die eine effiziente und kostengünstige CRM-Lösung suchen. Die Verlagerung der Prioritäten in der CRM-Branche hin zu besserer Benutzerfreundlichkeit und Kosteneffizienz könnte SugarCRM einen erheblichen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Sie suchen eine effiziente und kostengünstige CRM-Lösung?

Gerne beantworte ich Ihnen weitere Fragen zur Plattform SugarCRM. Rufen Sie mich an oder vereinbaren Sie online einen Termin.
Jetzt Termin vereinbaren

Ihr Frank Tjaben
Senior CRM Spezialist
frank.tjaben@login-software.net 
+49 89 2020447 25

Zurück zur Übersicht